Pressemitteilungen

Die neueste Nachricht


Das Konzept der „neuen Kur“ in den 30 Heilbädern und Kurorten in Hessen geht auf. 2013 freuten sich die „Orte mit Auszeichnung“ über 2,5 Millionen Gästeankünfte und
9.585.670 Übernachtungen.

Mehr...

Nur wo „Bad“ darauf steht, ist auch „Bad“ darin: 30 Heilbäder und Kurorte in Hessen schmücken sich mit Prädikaten wie „Bad“ oder „Heilklimatischer Kurort“ … und das mit gutem Grund. Denn um ein Prädikat zu erhalten, muss die Qualität nachgewiesen und amtlich bestätigt werden.

Mehr...

Die Römer, die in den Wiesen badeten (und dabei der Stadt Wiesbaden ihren Namen gaben) legen beredt Zeugnis über die Kultur ab, die uns seit jeher begleitet. Die Kur kann auf eine über 2.000-jährige - sehr erfolgreiche - Geschichte zurückblicken.

Mehr...

GartenRheinMain widmet sich 2014 Kurparks und Heilpflanzengärten

Garten und Gesundheit gehören naturgemäß eng zusammen, denn wo immer der Mensch einen Garten anlegt, treibt ihn die Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies um, einem Ort, in dem er einst in vollkommener geistiger und körperlicher Harmonie lebte. Lange sind die beiden Begriffe schon ein Paar: Klostergärten, Apothekergärten, Heilpflanzengärten stehen am Beginn der europäischen Gartenkunst und es gab Zeiten, da basierte die medizinische Versorgung der Menschen ausschließlich auf der Wirksamkeit der Heilpflanzen. Kur- und Heilbäder, in denen es immer auch einen Kurpark gibt, belegen die Zusammengehörigkeit von Garten und Gesundheit. In der Rhein-Main-Region reihen sich die Kurorte wie eine Perlenschnur entlang des Taunusrandes. Sie sind in dieser Dichte ein Alleinstellungsmerkmal in der KulturRegion FrankfurtRheinMain.

 

Mehr...

Nach fast fünf Jahren verlagert der Deutsche Heilbäderverband e.V. (DHV) zum 1. Februar 2014 die Geschäftsstelle innerhalb Berlins von der Reinhardtstraße 46 in die Charlottenstraße 13 in Berlin-Mitte. Der Deutsche Heilbäderverband und das Deutsche Seminar für Tourismus (DSFT) legen ihre Geschäftsstellen zusammen, um Branchennähe und Vernetzung im Gesundheitstourismus weiter zu vertiefen.

Mehr...

Die Politik hat sich zu Prävention bekannt, nun müssen Taten folgen, fordert Ernst Hinsken, Präsident des Deutschen Heilbäderverbandes e.V. (DHV). Schließlich stehe es so im Koalitionsvertrag. Zu hoffen bleibt, dass es ein größerer Wurf wird, als der, der von der SPD im Bundesrat zurückgewiesen wurde.

Mehr...

Perlen einer längst vergangenen Musikepoche werden von renommierten Interpreten aus ganz Europa präsentiert und lassen Bad Arolsen so im Glanz des Barock erstrahlen.

Mehr...

Chance für dringend notwendige Verbesserung nicht genutzt.

„Es ist unverständlich, dass nach ersten positiven Ansätzen die berechtigte Inanspruchnahme von ambulanten medizinischen Vorsorgeleistungen in anerkannten deutschen Heilbädern und Kurorten nicht verbessert werden soll", so der DHV-Präsident Ernst Hinsken.

 

Mehr...

Ernst Hinsken, Präsident des Deutschen Heilbäderverbandes, kritisiert Einführung einer Kurtaxe in der Sächsischen Landeshauptstadt.

Mehr...

Deutsche Heilbäder und Kurorte begleiten die bundesweite Herzwochen-Aktion der Deutschen Herzstiftung.

Mehr...

Der Deutsche Heilbäderverband e.V. (DHV) verleiht dem Umkircher Prof. Werner Käß auf dem 109. Deutschen Bädertag in Bad Kissingen die Ehrenmitgliedschaft.

Mehr...

So das Motto des diesjährigen Deutschen Bädertages, der unter der Leitung des Präsidenten des Deutschen Heilbäderverbandes (DHV), Ernst Hinsken, vom 25.-26.10.2013 in Bad Kissingen stattfand.

Mehr...

Die Heilbäder und Kurorte in Hessen sind Orte der Ruhe und Erholung und - dynamische Wirtschaftszentren. Aber kann das sein, stehen Ruhe und Erholung nicht grundsätzlich zur Wirtschaft im Widerspruch? Können die Orte mit Auszeichnung, die aufgrund ihrer Lage und ihres Prädikates über keine bis wenige Industrie- oder Gewerbegebiete verfügen, überhaupt Wirtschaftszentren sein?

Mehr...

Was macht die „Kur“ eigentlich so besonders? Die Frage ist nicht ganz leicht zu beantworten, doch bei genauerem hinsehen wird klar: Hinter jeder Kur, hinter jedem einzelnen Heilbad oder Kurort stehen Menschen, die mit kreativen Ideen die Kur gestalten und hervorragende Gastgeber für Erholungssuchende sind. Warum also nicht all jene zeigen, die die Kur lebendig und erlebnisreich machen. Die Heilbäder und Kurorte in Hessen präsentieren deshalb die bundesweit einmalige Kampagne „Unsere neuen Kurdirektoren“.

Mehr...

Die Heilbäder und Kurorte in Hessen haben viel zu bieten. Ob ausgedehnter Kurpark, Therme oder Kurhaus: Das Erlebnis-Angebot in den ausgewählten Orten regt Körper und Geist an und bringt die Seele wieder in die Balance. Doch die Einrichtungen müssen finanziert werden und das ist in wirtschaftlich turbulenten Zeiten nicht immer ganz einfach.

Mehr...