Heilquellenkurbetrieb

In einem windgeschützten Tal am Südhang des Taunus, umgeben von Wäldern und Wiesen, liegt Bad Soden am Taunus. Seit über 250 Jahren gehören 30 Mineralquellen, davon 10 anerkannte Heilquellen, zu dem natürlichen Reichtum des Heilbades.

Mehr...

Bad Vilbel – die Stadt der Brunnen und Quellen – ist eine lebendige Stadt mit einem großen Erholungsangebot. Stadtwald, Kurpark, Niddaaue, Obstanbaufelder und der Taunus stehen  für eine intakte Natur.  Burgfestspiele, Open-Air-Kino, Kulturzentrum Alte Mühle, Quellenfest, Bad Vilbeler Markt, Quellen- und Heimatmuseum sowie Römer-Mosaik und Stadtführungen sind Zeichen der kulturellen Vielfalt.

Mehr...

Schwalm, Urff und Wälzebach beschützen Bad Zwesten. In dem kleinen Ort im Nationalpark Kellerwald-Edersee lässt mildes Reizklima befreit aufatmen. Ein Spaziergang wird hier zu etwas Besonderem. Denn Bad Zwesten bietet alles, was Bewegung im Schritttempo zum Erlebnis macht.

Mehr...