Arthrosen

Als drittältestes Kneipp-Heilbad Deutschlands kann das hessische Bad Camberg auf eine lange Tradition zurückblicken: Seit über 80 Jahren werden im Kur- und Gesundheitszentrum Kneipp- und Wohlfühlanwendungen angeboten.

Mehr...

Umgeben von einer attraktiven Landschaft, liegt im Süden des Naturparks Habichtswald die Gemeinde Bad Emstal. Rund um den Kurort gibt es für anspruchsvolle Wanderer und gemütliche Naturgenießer ein vielseitiges Wanderwegenetz.

Mehr...

Ruhig mehr leben: Bewusst präsentiert sich Bad Endbach als Gegenpol in allzu hektischen Zeiten. Hier darf man einen Gang runter schalten, etwas für die eigene Gesundheit tun und einfach mal die Seele baumeln lassen.

Mehr...

Die sanften Hügel des Weserberglandes sind die Heimat von Bad Karlshafen. Die "weiße Barockstadt im Grünen" liegt direkt am Zusammenfluss von Weser und Diemel. Der barocke Stadtkern mit historischem Rathaus und der Hafen, der tatsächlich mitten in der Stadt zu finden ist, legen einen Zauber auf Bad Karlshafen.

Mehr...

Tradition und Moderne gehen in Bad König eine besondere Verbindung ein. Das Odenwaldstädtchen hat sich seinen Charakter bewahrt, ist vielseitig, charmant und eine kleines Erlebnis. Gleich zwei Schlösser und zahlreiche Fachwerkgebäude geben Bad König seine ganz eigene Note.

Mehr...

Wohltuende Stille und herrliche Landschaften zeichnen Bad Salzhausen aus. Am Fuße des Vogelsberges und nur 65 km nordöstlich von Frankfurt am Main gelegen, bietet eines der ältesten Solebäder Deutschlands eine  neue "Dimension Erholung".

Mehr...

Quelle puren Wohlbefindens: Bad Salzschlirf, das Mineral- und Moorheilbad zwischen Rhön und Vogelsberg, ist ein Kurort für Individualisten. Sole und Moor verwöhnen Körper, Geist und Seele.

Mehr...

Das salzige Wasser auf der Haut spüren, das sanfte Prickeln der Sprudel genießen, sich von den Wellen schaukeln lassen… In der echten Thermalsole der Spessart Therme zeigt sich, dass Gesundheit Spaß macht.

Mehr...

Eingebettet in eine sanfte Mittelgebirgslandschaft liegt Bad Sooden-Allendorf am Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen. Die Werra schlängelt sich mitten durch die zauberhafte Fachwerkstadt, die mit einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten beeindruckt.

Mehr...

Die 20 Heilquellen und die hohe medizinische Kompetenz von 20 Kliniken machen das nordhessische Bäderzentrum Bad Wildungen und Reinhardshausen zu einem der bedeutendsten Kurorte in Deutschland. Hier findet man eine malerische Fachwerk-Altstadt, verspielten Jugendstil, prachtvollen Barock und Europas größten Kurpark.

Mehr...

Beschützt von der Wasserkuppe nennt Gersfeld das Biospährenreservat Rhön seine Heimat. Das Reizklima, das in dem Kneipp-Heilbad die Nasenspitze kitzelt, ist mild und lässt  befreit aufatmen.

Mehr...

Von der Natur besonders bevorzugt, liegt das Heilbad Herbstein im zauberhaften Naturpark Hoher Vogelsberg. Direkt am Vulkan-Radweg und am Premium-Wanderweg Vulkanring wird Kur zu einem besonderen Erlebnis. 

Mehr...

Zu Füßen des UNESCO-Weltkulturerbes Bergpark mit dem mächtigen Herkules und den barocken Wasserspielen erstreckt sich das Kneipp- und Thermalsoleheilbad Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Freuen Sie sich auf Entspannung und Erholung auf höchstem Niveau.

Mehr...

An der Walluf gelegen ist Schlangenbad ein malerischer Ort zwischen Taunus und Rheingau. Gleich vor der Tür laden der Kurpark oder auch die romantische "Küsschen- Allee" zum Spazieren und Verweilen ein.

Mehr...

Willingen – das ist Wintersport, das ist Erholung und zwar für die ganze Familie. Ob beim Wandern, Fahrradfahren oder Nordic Walking, ob im Lagunen-Erlebnisbad, auf der Sommerrodelbahn  oder im Besucherbergwerk – in der herrlichen Natur  des Sauerlandes lässt sich viel erleben.

Mehr...