Kassel - Bad Wilhelmshöhe

Freibad Wilhelmshöhe

Informationen

Das frisch sanierte Freibad Wilhelmshöhe in der Nähe des Bergparks bietet Badespaß für die ganze Familie. Für Schwimmer gibt es ein 50 Meter langes und 12,5 Meter breites Becken. Ein Sprungbrett und die extra breite Wasserrutsche sorgen für Abwechslung im 24 Grad warmen Wasser.

Massagedüsen laden zum Entspannen ein. Für die kleinen Gäste gibt es ein Planschbecken mit Wasserattraktionen, Kinderrutsche sowie einen Sandkasten mit Kletterspielgerät und Trampolin. Die Sportler können sich auf der Volleyball-Anlage austoben. Viel Platz bietet die großzügige Liegewiese und der Kiosk im Bad verwöhnt die Badegäste mit leckeren Snacks und Getränken. Der Zugang zum Bad ist barrierefrei.

 

(Foto: Andreas Fischer, Rechte: Städtische Werke)

Angebote

Zusätzliche Ausstattung: Kiosk mit Terrasse, Volleyball-Anlage, Sandkasten, Kletterspielgerät, Trampolin, Massagedüsen 

Details

 Badebereich  
 Natürliches Heilmittel (Wasser)  
 Anzahl der Becken innen  
Temperatur der Becken innen  
 Anzahl der Becken außen  2
 Temperatur der Becken außen  24 Grad
 Reinigung des Wassers  Chlor
 Zusätzliche Ausstattung  Kiosk mit Terrasse, Volleyball-Anlage, SAndkasten, Kletterspielgerät
 Becken mit Unterwassermusik  nein
Whirlpool  nein
Becken mit Massagedüsen  ja
Strömumgskanal  nein
Einzelkabinen  ja
Schließfächer  ja
Duschen  ja
Behindertengerecht  barrierefreie Zugänge
Rollstulhgerecht  
Handtuch-Verleih  nein
Bademantel-Verleih  nein
Shop  nein
Gastronomie  ja
Fitness-Angebot  ja

Öffnungszeiten/Preise

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:                                    07:00 – 19:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage:             09:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreise
Preise:  Einzelkarte Tag
Erwachene 3,50 €
Kinder/ Ermäßigte* 2,50 €
Abendschwimmen (ab 17 Uhr) 2,00 €
Familienkarte ** 7,00 €
Familienkarte *** 9,00 €
Familienkarte **** 11,00 €
Saisonkarte Erwachsene 90,00 €
Saisonkarte Kinder/Ermäßigte* 50,00 €
Bonuskarte (Mehrfachkarten 25,00 € - 10% Rabatt auf den Eintrittspreis
  50,00 € - 15% Rabatt auf den Eintrittspreis
  100,00 € - 20% Rabatt auf den Eintrittspreis

 

 

*Als Kinder/ Ermäßigte gelten alle Kinder bis einschließlich 15 Jahre, Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte sowie Bezieher von Leistungen nach dem SGB II, SGB III, SGB XII und dem AsylblG (eine entsprechende Bescheinigung ist erforderlich). In Begleitung eines Erwachsenen hat 1 Kind unter 6 Jahren freien Eintritt. Ebenso hat eine Begleitperson für einen Schwerbehinderten (im Ausweis schriftlich vermerkt) freien Eintritt.

**Familientageskarte: 3 Personen - 2 Erwachsene, 1 Kind oder 1 Erwachsener, 2 Kinder

***Familientageskarte: 4 Personen - 2 Erwachsene, 2 Kinder oder 1 Erwachsener, 3 Kinder

****Familientageskarte: 2 Erwachsene, 3 oder mehr Kinder

¹Bonuskarten und Freibad-Saisonkarten kosten 5 € Pfand. 

Karte/Anreise

Das Freibad Wilhelmshöhe befindet sich mitten im Herzen Deutschlands. Nur fünf Autominuten (1,2 km) vom Intercity-Bahnhof Kassel-Bad Wilhelmshöhe entfernt und dennoch direkt am Bergpark Wilhelmshöhe gelegen, zu Füßen des Herkules, dem Wahrzeichen der Stadt Kassel. Etwa 120 ICEs fahren diesen Bahnhof täglich an. Hinzu kommen EC-, Interregio- und sonstige Züge.

Auch der direkte Autobahnanschluss an die Autobahnen Frankfurt-Hannover und Kassel-Dortmund ermöglicht eine hervorragende Anreise mit dem Auto. Das Freibad liegt nur 10 Autominuten von den Autobahnanschlüssen entfernt.

Aus Richtung Frankfurt, Eisenach oder Hannover: Bis Kreuz Kassel-Süd - Richtung Dortmund A44 - Abfahrt Kassel-Wilhelmshöhe.

Das Freibad Wilhelmshöhe befindet sich im Stadteil Bad Wilhelmshöhe und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Fahrradständer sind vorhanden.

Mit Bus und Tram

Die Buslinien 24 und 52 bringen Sie zur Haltestelle "Freibad Wilhelmshöhe".

Die Tramhaltestelle "Brabanter Straße" ist fünf Minuten Fußweg entfernt - hier hält die Tramlinie 3.