Bad Zwesten

Hallen-Bewegungsbad im Kurhaus

Informationen

Entspannen sie in einem ausgesprochenen Wohlfühl-Ambiente, Schwimmen in angenehm temperiertem Wasser. Genießen sie im Whirlpool bei ca.34 Grad das prickelnde Vergnügen zwischen Nackenschwallbrause, Bodensprudler und Massagedüsen in einer angenehmen Atmosphäre, oder nehmen sie unter unseren drei Solarien ein Sonnenbad.

Das Bewegungsbad mit seinen Licht durchfluteten Räumen, bietet ihnen die Möglichkeit dem Alltagsstress zu entfliehen und die Seele baumeln zu lassen. Für alle anderen, die sich gerne aktiv betätigen möchten, bieten wir mehrmals wöchentlich Kurse, z.B. Aquafitness (gg. zusätzliche Gebühr von 3,00 Euro für 45 Min.) an.

Unsere kleinen Gäste sowie Eltern und Großeltern haben am Sonntag von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr während der Familienbadezeit das Ruder fest in der Hand.

Abrunden können sie ihren Verwöhntag mit einem Besuch in unserer 90 Grad Sauna und unserem Dampfbad.

Angebote

Verschiedene Aquakurse, Kneippschläuche, Tretbecken, Nackendusche, Wasserfall, Sprudelliegen, wechselnde Beleuchtung, Finische Sauna und Dampfbad, Handtuchverleih, Gastronomie im Bewegungsbad.

Maße des/der Innenbecken(s)

Großes Becken 16,66 m x 7,5 m
Rundbecken Ø 7, 5 m

Hallen-Bewegungsbad im Kurhaus mit großem Becken (29°, 32° an den Warmbadetagen), Rundbecken mit Bodensprudler und Nackenschwallbrause (34°), Sauna und Dampfbad, Sonnenbänke, Cafeteria, Therapiezentrum im Haus

Details

 Badebereich  
 Natürliches Heilmittel (Wasser)  
 Anzahl der Becken innen  2
Temperatur der Becken innen  ca 29 Grad
 Anzahl der Becken außen  
 Temperatur der Becken außen  
 Reinigung des Wassers  Natriumhypochlorid, PH Senker
 Zusätzliche Ausstattung  Kneippschläuche, Tretbecken, Nackendusche, Wasserfall, Sprudelliegen, wechselnde Beleuchtung
 Becken mit Unterwassermusik  nein
Whirlpool  ja
Becken mit Massagedüsen  ja
Strömumgskanal  nein
Einzelkabinen  ja
Schließfächer  ja
Duschen  ja
Behindertengerecht  ja
Rollstulhgerecht  ja
Handtuch-Verleih  ja
Bademantel-Verleih  nein
Shop  nein
Gastronomie  ja
Fitness-Angebot  ja
   
Saunabereich  
Anzahl  2
Arten  Finnische Sauna, Dampfbad
Ausstattung  Kaltbecken innen und außen
Ruhebereiche  Liegen
Anzahl der Ruheräume  1
Service-Angebote  Handtuchverleih, Gastronomie im Bewegungsbad

Öffnungszeiten/Preise

Öffnungszeiten
Montag 16.00 – 20.30 Uhr
Dienstag und Mittwoch geschlossen
Donnerstag 16.00 – 20.30 Uhr
Freitag (Warmbadetag) 08.30 – 20.30 Uhr
Samstag 14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 08.00 – 18.00 Uhr
Feiertage 08.30 – 11.30 Uhr

Ostern, Pfingsten, Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr nicht geöffnet!

 

Sauna:

Donnerstag (Damensauna):16:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Freitag (Gemischt): 14:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Jeden letzten Freitag im Monat "Moonlight-Sauna", Sauna und Bewegungsbad bis 22:00 Uhr geöffnet.

In den Monaten Juni, Juli, August und September entfällt die "Moonlight-Sauna".

Eintrittspreise

Tageskarte ohne Sauna:

 Erwachsene 3,00 € 
 Erwachsene mit Kurkarte  2,50 €
 Kinder über 6 Jahre, Schwerbehinderte ab 50%  2,00 €

Zehner-, Fünfziger- und Jahreskarten sind erhältlich.

 

Tageskarte mit Sauna:

 Erwachsene  8,00 €
 Erwachsene mit Kurkarte  7,00 €

Zehnerkarten sind erhältlich.

Karte/Anreise

Anreise mit dem Auto:
Bad Zwesten liegt am Schnittpunkt der Bundesstraße 3 und 485.
Von Norden:
Auf der A 7 (Hamburg – Kassel) bis Kreuz „Kassel-Mitte“, weiter auf der A 49 (Kassel – Marburg) bis zur Abfahrt 16 „Borken/Bad Zwesten“ (ca. 5 Km)
Von Westen:
Auf der A 44 (Dortmund – Kassel) bis Kreuz „Kassel-West“, weiter auf der A 49 (Kassel – Marburg) bis zur Abfahrt 16 „Borken/Bad Zwesten“ (ca. 5 Km)
Von Süden:
Auf der A 5 (Frankfurt – Kassel) am „Gambacher Kreuz“ auf die A 480 „Gießen – Dortmund“ bis „Gießener Südkreuz“, weiter auf der A 485 „Gießen – Marburg“ zur B 3 „Marburg – Kassel“ und bis nach Bad Zwesten oder Auf der A 5 (Frankfurt – Kassel) bis Abfahrt 2 „Alsfeld-Ost“ (ca. 45 Km), weiter über die B 254 nach Schwalmstadt-Ziegenhain, B 454 Richtung Schwalmstadt-Treysa, vorher rechts abbiegen über Schwalmstadt-Allendorf, weiter nach Neuental-Bischhausen und dann nach Bad Zwesten Auf der A 7 (Würzburg – Kassel) bis Abfahrt 84 „Homberg (Efze)“ (ca. 32 Km), auf die B 323 bis Homberg (Efze), dann weiter auf der B 254 bis Wabern und auf der B 253 bis zur Auffahrt 15 „Wabern“ auf die A 49. Auf der A 49 in Richtung „Marburg“ bis zur Abfahrt 16 „Borken/Bad Zwesten“ (ca. 5 Km)
Von Osten:
Auf der A 4 von Eisenach oder aus Richtung Dresden bis zum „Kirchheimer Dreieck“, weiter auf der A 7 (Würzburg – Kassel) bis Abfahrt 84 „Homberg (Efze)“ (ca. 32 Km), auf die B 323 bis Homberg (Efze), dann weiter auf der B 254 bis Wabern und auf der B 253 bis zur Auffahrt 15 „Wabern“ auf die A 49. Auf der A 49 in Richtung „Marburg“ bis zur Abfahrt 16 „Borken/Bad Zwesten“ (ca. 5 Km)
In Bad Zwesten folgt man der Beschilderung „Kurhaus“ und kommt zum Hallen-Bewegungsbad in der Hardtstr. 7.
Anreise mit der Bahn:
Der günstigste Anreisebahnhof ist „Borken/Hessen“ (ca. 10 Km). Er liegt an der Strecke Kassel-Wilhelmshöhe (ICE-Bahnhof) – Marburg – Gießen – Frankfurt/Main.
Der Bahnhof wird von der RegioTram-Linie RT 9 „Kassel – Schwalmstadt-Treysa“ angefahren. Von und zum Bahnhof Borken verkehrt regelmäßig ein Anruf-Sammel-Taxi (AST) nach Bad Zwesten mit Ortsteilen. Hierdurch haben sie preiswerte Anschlussmöglichkeiten. Das AST-Taxi fährt nach einem festen Fahrplan, allerdings nur wenn Sie anrufen. Die Fahrplanübersicht der Linie 408 erhalten Sie unter www.nvv.de
Weiter mit dem Linienbus/AST-Verkehr „Bad Wildungen – Bad Zwesten – Borken“, Linie 408, Haltestelle Kurhaus (1 Min. Fußweg)