Bad Salzhausen

Justus-von-Liebig-Therme

Informationen

In der Justus-von-Liebig-Therme tauchen Sie ein in die heilsamen Wässer der Roland-Krug- und der Nibelungenquelle. Ob Sie entspannt durch das Innenbecken gleiten oder den spritzigen Badespaß an der frischen Luft bevorzugen, ist Ihnen überlassen. Die Saunalandschaft mit dem weitläufigen Saunagarten bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten zur Stärkung der Abwehrkräfte. Der mikrofeine Salznebel in der Salzgrotte kann sich positiv auf Haut und Atemwege auswirken und das ansprechende Ambiente entstresst. Lassen Sie die geschulten Hände der Therapeuten den Alltag fort massieren und bringen Sie den Kreislauf beim vielseitigen Kursprogramm in Schwung!

Angebote

Die Salzgrotte i bietet eine ganz neue Form der Entspannung und der Ruhe. Die Wände bestehen aus Himalaya-Salz. Über 2000 Salzziegel wurden hier verbaut. Von hinten beleuchtet tauchen sie die Räume der Salzgrotte in ein sanftes, orangefarbenes Licht. Die Luft in der Salzgrotte ist besonders rein. Es herrscht eine Luftfeuchtigkeit von etwa 50 Prozent. Durch das Salz herrscht ein Mikroklima, das man normalerweise in einem Salzstollen finden würde. Durch die im Salz enthaltenen Bestandteile wie Jod, Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium, Eisen, Kupfer und Selen wird der Genesungsprozess beispielsweise bei Atemwegserkrankungen wie Asthma, chronische sowie allergische Bronchitis, Hals- und Nasennebenhöhlenentzündungen unterstützt. Eine positive Wirkung hat das Salz auch bei Allergien,  bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Neurodermitis und Akne und vielem mehr. Auf zahlreichen Liegestühlen kann man in der Solegrotte Entspannen und die besondere Atmosphäre genießen.

Sauna - Eine Saunalandschaft zum Wohlfühlen: Die Saunalandschaft verspricht Entspannung pur. Neben verschiedenen Saunatypen gibt es einen großzügigen Ruheraum, einen Therapieraum, in den man bei einer Massage den Alltagsstress vergessen kann, und eine kleine Sauna-Lounge. Der großzügige Außenbereich mit finnischer Außensauna, Tauchbecken und schöner Liegewiese lädt ebenfalls ein. Ein Gartenschachspiel sorgt für Kurzweil. Es gibt Dusch- und Umkleideräume, einen Therapieraum und viele Sitzgelegenheiten. Die verschiedenen Saunen bieten für Einsteiger aber auch für „Sauna-Profis“ Entpannung pur:

Finnische Sauna - Trockensauna - Saunarium - Dampfbad - Solegrotte - Erlebnisduschen - Fußwärmebecken und Wäremebank - Aufgüsse.

Maße des/der Innenbecken(s)

Maße des Innenbeckens:
280 m³, 19 x 12 m

 

Maße des/der Außenbecken(s)

Maße des Außenbeckens:
160 m³, 11 x 12 m

Solebewegungsbad, Saunalandschaft, Salzgrotte, Fitnessraum, Solarien, vielfältige Therapiemöglichkeiten nach Terminvereinbarung, breitgefächertes Kursangebot.

Details

 Badebereich  
 Natürliches Heilmittel (Wasser) Sole 
 Anzahl der Becken innen  1
Temperatur der Becken innen  32 Grad
 Anzahl der Becken außen  1
 Temperatur der Becken außen  28 Grad
 Reinigung des Wassers  Chlor
 Zusätzliche Ausstattung  Salzgrotte, Ruheraum, Therapiebecken, wechselnde Beleuchtung im Innenbecken
 Becken mit Unterwassermusik  nein
Whirlpool  nein
Becken mit Massagedüsen  ja
Strömumgskanal  nein
Einzelkabinen  ja
Schließfächer  ja
Duschen  ja
Behindertengerecht  ja
Rollstulhgerecht  ja
Handtuch-Verleih  ja
Bademantel-Verleih  ja
Shop  ja
Gastronomie  ja
Fitness-Angebot  ja
   
Saunabereich  
Anzahl  4
Arten  Finnische Sauna, Außensauna, Sanarium, Aromadampfbad, Soleinhalatorium
Ausstattung  Tauchbecken, Schwall- und Erlebnisdusche, Wärmebank mit Fußbecken
Ruhebereiche  Ruheraum, weitläufiger Saunagarten mit Gartenschach
Anzahl der Ruheräume  2
Service-Angebote  Handtuch- und Bademantelverleih, Getränkespender

Öffnungszeiten/Preise

Öffnungszeiten
Solebad:  
Montag bis Freitag 09.00 bis 22.00 Uhr
Sa., So. und Feiertag 09.00 bis 20.00 Uhr
letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung
Ende der Badezeit 15 Minuten Vor Schließung
   
Salzgrotte:  
Montag bis Freitag 9.00 bis 21.00 Uhr
Sa., So. und Feiertag 9.00 bis 19.00 Uhr
   
Sauna:  
Montag bis Freitag 14.00 bis 22.00 Uhr
Mittwoch (Damensauna)   10.00 bis 22.00 Uhr
Sa., So. und Feiertag  9.00 bis 20.00 Uhr
Eintrittspreise
Schwimmen inkl. Salzgrotte:  
Einzelkarten:  
Erwachsene ohne Kurkarte  9,00 €
Erwachsene mit Kurkarte und Ermäßigte*  7,00 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  5,00 €
Familycard (2 Erwachsene + 2 Kinder)  20,00 €
Happycard (Mo. bis Fr. ab 19.00 Uhr)**  6,00 €

Happy Family gültig Sa. 9.00 bis 14.00 Uhr( 2 Erwachsene + 2 Kinder)*

 15,00 €
Zehnerkarte:  
Erwachsene ohne Kurkarte  83,00 €
Erwachsene mit Kurkarte und Ermäßigte*  65,00 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  46,00 €
Gruppen ab 10 Personen (je Person)  8,30 €
50er Karte  325,00 €
Sauna:  
Einzelkarte:  
Erwachsene  13,50 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  6,50 €
Zehnerkarte:  
Erwachsene  121,00 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  56,00 €
Sauna inkl. Schwimmen und Salzgrotte:  
Einzelkarte:  
Erwachsene 16,00 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  8,00 €
Zehnerkarte:  
Erwachsene 140,00 €
Kinder (4 - 14 Jahre)  70,00 €

*Ermäßigter Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 70%,  gegen Vorlage eines Ausweises

 ** gilt nicht an Feiertagen

Karte/Anreise

Anfahrt mit dem Auto aus Richtung Kassel:
A5 Richtung Frankfurt; am Gambacher Kreuz auf die A 45 Richtung Würzburg; AB-Ausfahrt Wölfersheim; B455 in Richtung Nidda/Schotten
Aus Richtung Frankfurt:
A 5 Richtung Kassel; AB-Ausfahrt Friedberg; B 455 in Richtung Schotten über Friedberg, Wölfersheim, Berstadt

Aus Richtung Dortmund:
A 45 Richtung Würzburg; AB-Ausfahrt Wölfersheim; B 455 Richtung Nidda/Schotten

Anfahrt mit der Bahn
Aus Richtung Frankfurt:
IC oder RE von Frankfurt nach Friedberg; Umsteigen auf die Strecke Friedberg in Richtung Nidda; Ausstieg am Bahnhof Bad Salzhausen

Aus Richtung Gießen:
Von Gießen direkt in Richtung Nidda; Ausstieg am Bahnhof Bad Salzhausen