Bad Endbach

Die wundersame Quelle

Informationen

Auf den verschiedenen Wander- und Spazierwegen der Gemeinde Bad Endbach lässt sich manches Bächlein und die eine oder andere Quelle entdecken. Gerne kann man davon einen Schluck probieren . . . es ist ein Genuss der besonderen Art.

Aber Vorsicht! Im Orsteil Wommelshausen hat vor Jahrhunderten einmal eine Grafentochter von einer eigentlich wundertätigen Quelle getrunken und hat sich in einen "dummen" Bauern verliebt.

Da war ihr Vater so erbost, dass er die Quelle hat zuschütten lassen, dass das auch ja nie wieder passieren könne. Genau an dieser Stelle wurde der Sage nach die heutige Marienkapelle errichtet.