Sagen & Geschichten

Unbekannte Welten entdecken

Eine schmale Hainbuchenallee zieht sich nördlich des Parkhotels in Schlangenbad in leicht geschwungenem Verlauf dem bewaldeten Hang folgend zur Rheingauer Straße hin. Die Bäume recken sich in den Himmel empor und schließen ihr Blätterdach beschützend über den Weg.

Mehr...

Mitten durch den Kurpark von Schlangenbad schlängelt sich der "warme Bach". Er ist der Überlauf der Schlangenbader Thermalquellen, die mit 27 bis 30° C aus dem Boden sprudeln.

Mehr...

Die Stadt Wiesbaden hat 26 Thermalquellen, die teilweise aus zweitausend Meter Tiefe an die Erdoberfläche sprudeln - insgesamt sind es rund zwei Millionen Liter am Tag, die Temperaturen zwischen 49 und 66 Grad Celsius erreichen.

Mehr...

Vor Urzeiten lebten in den dichten Wäldern des Taunus ein Riese mit Namen Ekko und ein Drache, der mit seinem Feueratem die Menschen in Angst und Schrecken versetzte. Eigentlich war Ekko friedlich gesonnen und schätzte es, wenn er seine Ruhe hatte, aber das wüste Treiben des Drachen, der ihm sein Vieh von der Weide stahl und in den Wäldern das edelste Wildbret riss.

Mehr...