psychosomatische Leiden

Als drittältestes Kneipp-Heilbad Deutschlands kann das hessische Bad Camberg auf eine lange Tradition zurückblicken: Seit über 80 Jahren werden im Kur- und Gesundheitszentrum Kneipp- und Wohlfühlanwendungen angeboten.

Mehr...

Die traditionelle Kur verbindet Bad Hersfeld mit vielfältigen Wohlfühlangeboten. Die Kurbad-Therme ist genau der richtige Ort, um sich zu entspannen und zu erholen. Ein Erlebnis für die Sinne verspricht der preisgekrönte "Park der Jahreszeiten", in dem sogar eine "magische Quelle" und ein "Garten der sprechenden Steine" zu finden ist.

Mehr...

Bad Homburg v.d. Höhe lädt zu einem wahrhaft königlichen Kur-Vergnügen ein. Die glanzvolle Tradition verbindet sich hier mit der Kur und interpretiert sie neu. Das Heilbad im Taunus gilt als  einer der schönsten Kur- und Badeorte Deutschlands – und wird dabei selbst gehobenen Ansprüchen spielend gerecht.

Mehr...

Gesunde Tradition inmitten des Naturparks Spessart: Bad Orb lädt ein zu Kur und Erholung. Die Natürlichen Heilmittel wie Sole und Moor heilen und geben dem Körper neue Kräfte. Tief einatmen und genießen: Ein 200 Jahre altes Gradierwerk sorgt dafür, dass salzhaltige Luft die Atemwege wohltuend durchströmt.

Mehr...

Wohltuende Stille und herrliche Landschaften zeichnen Bad Salzhausen aus. Am Fuße des Vogelsberges und nur 65 km nordöstlich von Frankfurt am Main gelegen, bietet eines der ältesten Solebäder Deutschlands eine  neue "Dimension Erholung".

Mehr...

Das salzige Wasser auf der Haut spüren, das sanfte Prickeln der Sprudel genießen, sich von den Wellen schaukeln lassen… In der echten Thermalsole der Spessart Therme zeigt sich, dass Gesundheit Spaß macht.

Mehr...

Beschützt von der Wasserkuppe nennt Gersfeld das Biospährenreservat Rhön seine Heimat. Das Reizklima, das in dem Kneipp-Heilbad die Nasenspitze kitzelt, ist mild und lässt  befreit aufatmen.

Mehr...

Die Seele baumeln lassen, sich entspannen und einen harmonischen Lebensrhythmus finden:  Gras-Ellenbach im Odenwald ist der perfekte Ort für Kur und Erholung. Das anerkannte Kneipp-Heilbad am Nibelungensteig und inmitten des UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald ist von herrlichen Mischwäldern umgeben.

Mehr...

Von der Natur besonders bevorzugt, liegt das Heilbad Herbstein im zauberhaften Naturpark Hoher Vogelsberg. Direkt am Vulkan-Radweg und am Premium-Wanderweg Vulkanring wird Kur zu einem besonderen Erlebnis. 

Mehr...

Zu Füßen des UNESCO-Weltkulturerbes Bergpark mit dem mächtigen Herkules und den barocken Wasserspielen erstreckt sich das Kneipp- und Thermalsoleheilbad Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Freuen Sie sich auf Entspannung und Erholung auf höchstem Niveau.

Mehr...

Mitten im Taunus liegen gleich zwei Heilklimatische Kurorte: Königstein und sein Stadtteil Falkenstein. Zwei mächtige Burgruinen geben dem Leben hier ein zu Hause und bieten spektakuläre Aussichten über den Taunus.

Mehr...

Die Wälder rund um den Heilklimatischen Kurort Lindenfels gehören zu den schönsten Naturreservois, die Wanderer entdecken können. Der UNESCO-Geopark "Naturpark Bergstraße-Odenwald" ist ideal für ausgedehnte  Touren auf dem mittlerweile 124 Kilometer langen Qualitätswanderweg "Nibelungensteig".

Mehr...

Viel Raum für den Menschen: Im ausgezeichneten "umweltfreundlichen Fremdenverkehrsort" Naumburg warten saubere Luft, bunte Wiesen, alte Wälder und klare Flüsse auf Fitnessfans und Kurgäste. Im Mittelpunkt  stehen zahlreiche Angebote um Körper, Geist und Seele mit sanften Mitteln wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Mehr...

Im Rotkäppchenland, in der GrimmHeimat Nordhessen, liegt das Kneippheilbad Neukirchen. Umgeben von ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern, abseits von Lärm und Hast findet der Gast hier Entspannung, Ruhe und Erholung.

Mehr...

An der Walluf gelegen ist Schlangenbad ein malerischer Ort zwischen Taunus und Rheingau. Gleich vor der Tür laden der Kurpark oder auch die romantische "Küsschen- Allee" zum Spazieren und Verweilen ein.

Mehr...