Die Geschäftsstelle informiert:

Das muss man erleben!

Auch 2016 sorgt Hessen mit seinen traditionsreichen Festen, Märkten und Festivals für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in den Städten und Regionen. Von Januar bis Dezember gibt es viel zu bestaunen und zu sehen – die Bandbreite reicht dabei vom weltbekannten Museumsuferfest in Frankfurt bis zu den 66. Bad Hersfelder Festspielen. Der Besuch der Events lässt sich gut mit einem Kurzurlaub in Hessen verbinden.

Deutschlands einzigartige Hummelschauanlage in Naumburg
In der nordhessischen Stadt Naumburg liegt Deutschlands einzigartige Hummelschauanlage. Die Hummelwerkstatt bietet verschiedene Nistmöglichkeiten und einen Rotlichtraum, in dem die Insekten quasi unter der Erde beobachtet werden können. Rotlicht, das Hummeln nicht sehen, da sie rotblind sind, erlaubt großen und kleinen Besuchern die Insekten bei ihrem emsigen Leben zu beobachten, ohne zu stören. Jung und Alt erfahren außerdem, dass Hummeln nur ein Jahr leben und wie viele Arbeiterinnen in einem Volk leben. Spannend zu beobachten sind die Brutpflege und das Anlegen von Brutkugeln und Nektar- sowie Pollentöpfchen. Neben den pelzigen Hummeln werden darüber hinaus an einem Insektenhotel die vielen Solitärinsekten vorgestellt sowie in einem Formikarium zwei Ameisenarten. Die Hummelwerkstatt ist vom 1. Mai bis zum 31. August immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr geöffnet, Samstag und Sonntag von 14 bis 16 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro pro Person, Kinder zahlen einen Euro.

Elvis lebt: 15. Europäisches Elvis Festival in Bad Nauheim
Pflichttermin für alle Elvis-Fans: Vom 19. bis zum 21. August 2016 wird dem King of Rock ’n’ Roll in der hessischen Gesundheitsstadt Bad Nauheim bereits zum 15. Mal das „European Elvis Festival“ gewidmet. Konzerte, Führungen, eine Oldtimer-Parade und ein Fanmarkt verwandeln die Stadt in ein Mekka für Fans der 50er und 60er Jahre. Besucher erleben an den drei Tagen unvergessene Musik von namenhaften Cover-Bands, Cadillac-Corsos und spüren den Spirit des Weltstars, der hier 1958 seinen Militärdienst antrat und damit Bad Nauheim zu seinem „European Home“ machte.

Weitere Informationen zu spannenden Veranstaltungen in Hessen finden sie hier...