Pressemitteilungen

Die neueste Nachricht

Fachwissen ist gefragt – in Hessen, Deutschland und Europa. Deshalb sind die Bäderspezialisten der Heilbäder und Kurorte in Hessen in Fachverbänden und Gremien auf nahezu allen Ebenen des Kurwesens vertreten. Doch Information ist keine „Einbahnstraße“‘. Die zahlreichen Impulse und Innovationen, die von Hessen aus in die weite Welt fließen, kehren wieder zurück und sorgen dafür, dass eine Gemeinschaft entsteht.

Mehr...

Richtig gelesen! Der 13. Hessische Kurtag der Heilbäder und Kurorte befasst sich mit dem Thema „Welt KUR erbe“. Und das mit gutem Grund. In Anlehnung an die UNESCO-Auszeichnung „Weltkulturerbe“ sehen sich die Heilbäder und Kurorte in Hessen in der Verantwortung ihre reiche KUR-Tradition zu bewahren, in das Hier und Jetzt zu übersetzen und zukunftsfähig zu gestalten.

 

Mehr...

Von der Bergstraße über den Odenwald bis zum Edersee, von der Rhön über den Vogelsberg bis ins Lahntal....

Mehr...

Die Heilbäder und Kurorte in Hessen tragen eine hohe Verantwortung. Sie bewahren ihre reiche Tradition und übersetzen sie in das Hier und Jetzt. Damit machen die Orte mit Auszeichnung die Kur für Gäste und gleichsam ihre Bürgerinnen und Bürger erlebbar.

Mehr...

Für viele Camper beginnt ab Ostern die neue Saison. Ob im Zelt mit Schlafsack oder im Luxus-Caravan – Camping erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit.

Mehr...

Hessens kulinarische Facetten sind so vielfältig wie das Land und seine Regionen. Ob nordhessische Ahle Worscht, Frankfurter Grüne Soße oder Handkäs mit Musik...

Mehr...

Berlin - Das deutsche Kur- und Bäderwesen bekommt erstmals eine Präsidentin: Am 23.03.2016 wählten die Delegierten des Deutschen Heilbäderverbandes e. V. (DHV) im Rahmen der Mitgliederversammlung Brigitte Goertz-Meissner.

Mehr...

Berlin. Der Hessische Heilbäderverband stellt mit Bürgermeister Markus Schäfer, Bad Endbach, zukünftig einen der beiden Vizepräsidenten des Deutschen Heilbäderverbandes.

Mehr...

Bei seinem diesjährigen Besuch auf der weltweit größten Tourismusmesse ITB in Berlin, besuchte Hessens Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson den Stand der Hessischen Heilbäder und Kurorte.

Mehr...

Wer puren Mountainbike-Genuss erleben will, muss nicht bis ins Hochgebirge fahren, um anspruchsvolle Routen zu finden.      

Mehr...

Mit einem Plus von 2,6 Prozent blicken die Heilbäder und Kurorte in Hessen auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Laut Statistischem Landesamt stieg die Zahl der Besucher mit einem Zuwachs von knapp 66.000 Ankünften auf über 2,65 Millionen und auch die Zahl der Übernachtungsgäste entwickelte sich positiv. Insgesamt konnten die hessischen Heilbäder und Kurorte im vergangenen Jahr 9,74 Millionen Übernachtungen verzeichnen.

 

Mehr...

Von A wie Apfelweinfestival bis Z wie Zissel: In den hessischen Regionen und Städten finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt, die eine Reise wert sind und für einen abwechslungsreichen Aufenthalt sorgen.

Mehr...

Biolebensmittel, Naturkosmetik und grüne Mode: der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt spielt eine immer größere Rolle in unserem Leben und auch in der Tourismusbranche haben die Themen Nachhaltigkeit sowie Klimabewusstsein weiter an Bedeutung gewonnen.

 

Mehr...

Nach der erfolgreichen Premierenveranstaltung im Jahr 2014 veranstaltet der Deutsche Wanderverband vom 20. bis 24. Januar 2016 auch den 2. Deutschen Winterwandertag in Willingen.

Mehr...

In seiner Sitzung am 16. Dezember 2015 hat sich der Vorstand des Deutschen Heilbäderverbandes mit überzeugender Mehrheit für Herrn Strunk, 52, als neuen Geschäftsführer des traditionsreichen Deutschen Heilbäderverbandes (DHV) entschieden.

Mehr...