die

2. Deutscher Winterwandertag in Willingen

Nach der erfolgreichen Premierenveranstaltung im Jahr 2014 veranstaltet der Deutsche Wanderverband vom 20. bis 24. Januar 2016 auch den 2. Deutschen Winterwandertag in Willingen. Rechtzeitig zur Veranstaltung hat auch der Winter Einzug gehalten und bildet mit seiner verschneiten Landschaft eine zauberhafte Kulisse. Veranstaltungshighlights wie die täglich angebotenen drei Winterwanderungen, die Gesundheitswanderungen, Schneeschuh- und Langlaufkurse, Rodelpartien, Pferdeschlittenfahrten und vieles andere mehr bieten ein buntes, abwechslungsreiches Programm für alle.

Am Samstag, dem 23. Januar, führt der Deutsche Wanderverband zudem einen Familienaktionstag durch. Dieser bietet besondere Wanderangebote für Klein und Groß. Wandern und Naturerleben werden auf spielerisch leichte Art verknüpft und machen die Wanderung für alle zum Erlebnis.

Naturspaß für die ganze Familie
10:00 – 12:00 Uhr
Eine abwechslungsreiche Familienwanderung erwartet Klein und Groß. Während der Wanderung werden verschiedene Naturerlebnis-Spiele und Aktivitäten ausprobiert. Spielerisch wird erkundet, wie bunt die Natur im Winter ist oder wie sich Tiere auf die kalte Jahreszeit vorbereitet haben. Auch im Winter kann man den Wald mit Naturmaterialien verzaubern, gemeinsam wird ein Winterwichteldorf gestaltet.
Treffpunkt: Besucherzentrum, Am Hagen 10
Kostenfrei

Let´s go - Gesundheitswandern mit der Familie
14:00 – 16:00 Uhr
Beim Gesundheitswandern „Let´s go – für die Familie“ wird natürlich gewandert. Das Besondere passiert unterwegs: Abwechselnd werden lustige Übungen gemacht, die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern, und durch verschiedene Erlebnisspiele die winterliche Natur erkundet. Die Gesundheitswanderung für die Familie verspricht Spaß, Bewegung und Naturerleben für Groß und Klein.
Treffpunkt: Besucherzentrum, Am Hagen 10
Kostenfrei

Weitere Infos finden Sie hier...