Pressemitteilungen

Die neueste Nachricht

Der Deutsche Heilbäderverband warnt vor einer Neuregelung der Kurabgabe in Schleswig-Holstein. „Eine Abschaffung der Kurtaxe gefährdet auch den besonderen Status eines Heilbades und somit eine große Zahl an Arbeitsplätzen in der Gesundheits- und Tourismusbranche vor Ort“, so Ernst Hinsken.

Mehr...

 

DHV-Präsident Ernst Hinsken: Kur muss zur Pflichtleistung werden!

Gängige Praxis der Ablehnung von Vorsorge- und Rehabilitationsleistungen nicht akzeptabel

DHV begrüßt, dass Bundesregierung nun diese Ablehnungspraxis überprüft.

 

Mehr...

Die Kur im Wandel – So heißt das Motto des diesjährigen Deutschen Bädertages. Vom 25.-26.10.2013 findet in Bad Kissingen der 109. Deutsche Bädertag in einem der bekanntesten Kurorte Deutschlands statt.

Mehr...

September: Die Qualitätsinitiative für den Dienstleistungsbereich „Service-Qualität Deutschland“ findet bundesweit immer mehr Aufmerksamkeit.

ServiceQualität Deutschland ist ein dreistufiges innerbetriebliches Qualitätsmanagement-system, insbesondere mittelständischen und kleinen Dienstleistungs-Unternehmen zu helfen, die Qualität ihrer Serviceleistungen zu verbessern.

Mehr...

Der Fußballer Sebastian Jung ist der neue Star der Landeskampagne „Gesundheit und Wellness in Hessen“. Mit ihrer neuen Broschüre „Gesundheit & Wellness“ laden der Hessische Heilbäderverband und die HA HessenAgentur ein, das erholsame Angebot der Heilbäder und Kurorte zu entdecken. Und das mit gutem Grund, denn warme Quellen und dampfende Bäder galten schon in der Antike als Oasen der Erholung. Heute erwartet die Gäste Qualität auf höchstem Niveau, um Körper, Geist und Seele in die Balance zu bringen. Dazu locken zahlreiche Wellness-Hotels, das Erholungsreich Hessen kennen zu lernen.

Mehr...

Die Heilbäder und Kurorte in Hessen freuen sich mit Bad Orb und Willingen über den Hessischen Tourismuspreis. Die beiden Heilbäder konnten mit ihren Aktivitäten die Jury überzeugen. Während Bad Orb in der Kategorie „Touristische Marketingideen und Konzepte“ punktete, erhielt Willingen in der Kategorie „Herausragende Projektideen“ den 1. Preis.

Mehr...

Service Wüste Deutschland ade – „ServiceQualität Deutschland“ sichert Arbeitsplätze

Mehr...

Das vermutlich größte Wanderabenteuer, „5 Wochen – 5 Trails“ geht in diesem Jahr zum dritten Mal an den Start. Veranstaltet von der HA HessenAgentur und dem „Wandermagazin“ entdecken vom 31. August bis 2. Oktober fünf Wanderer in fünf Wochen die schönsten Flecken Hessens - und natürlich sind auch acht perfekte Heilbäder und Kurorte in Hessen ebenfalls freundliche Gastgeber.

Mehr...

Am Montag, dem 15. Juli 2013 findet der Thüringer Bädertag, der Branchentreff, in Bad Klosterlausnitz statt.

Mehr...

,,Kur vor Operation" fordert Ernst Hinsken, Präsident des Deutschen Heilbäderverbandes (DHV) auf der Trägerkonferenz des Müttergenesungswerkes in Berlin. Eine aktuelle Studie, die die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) herausgegeben hat, zeigt, dass es einen deutlichen Zuwachs der Genehmigungen von Operationen gibt.

Mehr...

Von den Heilbädern und Kurorten in Hessen bietet Herbstein im Naturpark Hoher Vogelsberg nicht nur Hessens höchste Heilquelle und ein Thermal-Bewegungsbad, das mit 32,6 °C warmem Heilwasser wirkungsvolle Bade- und Trinkkuren ermöglicht. Mit dem Bibelpark auf dem Gelände des Kolping-Feriendorfes wartet Herbstein auch mit einer in Deutschland einzigartigen Kulisse biblischer Bauten, Figuren und Szenen auf, die zum Spielen, Lernen und Nachdenken anregen. Der Bibelpark ist für Kinder ebenso ein Erlebnis wie für erwachsene Besucher.

Mehr...

Königstein im Taunus - Der Hessische Heilbäderverband freut sich, dass sein Mitgliedsort Kassel - Bad Wilhelmshöhe Aufnahme in eine sehr prominente Liste gefunden hat. Das Welterbekomitee der UNESCO hat den Herkules und die Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel in seiner Sitzung am 22. Juni 2013 in die Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt aufgenommen.

Mehr...

Keine Frage – viele Operationen, beispielsweise am Rücken oder Knie, sind unumgänglich und notwendig. In nicht wenigen Fällen sind aber Operationen an der Wirbelsäule oder am Kniegelenk eventuell verfrüht oder sogar sinnlos, wie jüngst eine Recherche des NDR zu denken gab.

Mehr...

„Die Kur- und Heilbäder als Juwelen des Deutschlandtourismus sind so beliebt wie schon lange nicht mehr. Der vorgelegte tourismuspolitische Bericht der Bundesregierung zeigt deutlich, dass die deutschen Heilbäder und Kurorte einen erheblichen Beitrag zum Wirtschaftsfaktor Tourismus leisten.

Mehr...

Ernst Hinsken, Präsident des Deutschen Heilbäderverbands (DHV), stellte anlässlich der Anhörung zum Präventionsgesetz fest, dass es durch den Gesetzesentwurf eine Möglichkeit gibt, neue Zielgruppen für die ambulante Vorsorge in anerkannten Heilbädern und Kurorten zu gewinnen.

 

Mehr...