Bad Soden am Taunus

An den Quellen der Gesundheit

Informationen

Dreißig Mineralquellen, davon zehn mit staatlich anerkannter Heilkraft, das ist ein natürlicher Reichtum, den man in Bad Soden gerne mit anderen teilt. Das Heilbad am Taunus, das bereits seit 1701 untrennbar mit dem „Mythos Kur“ verbunden ist, lässt sein berühmtes Wasser denn auch an vielen Stellen der Stadt völlig kostenlos aus der Erde sprudeln. Verbunden mit einem Spaziergang durch die vier idyllischen Parkanlagen kann der Gast quasi im Vorübergehen etwas für seine Gesundheit tun. Vor allem bei der Behandlung von Hautkrankheiten leistet die Sodener Sole in Kombination mit modernsten Bestrahlungsmethoden wertvolle Dienste. Bei so viel Gutem für den Körper darf die Seele natürlich nicht zu kurz kommen. Mendelssohn-Tage der Musik und Jazz am Quellenpark am Fuße des Hundertwasser-Hauses sind die kulturellen Höhepunkte des stilvollen Heilbades.

Leistungen

Sollten Sie Informationen aus Bad Soden am Taunus wünschen, finden Sie diese auf der Homepage unter:
www.bad-soden.de