Königstein im Taunus

Schmandkuchen

Informationen

Zutaten

Boden
4 Eier
2 Tassen Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Sprudelwasser
3 1/2 Tassen Mehl
2 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver

Zutaten für den Belag:
2 Becher süße Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
3 Becher Schmand
2 Päckchen Sahnesteif

Zubereitung

Alles miteinander verrühren und auf ein tiefes Backblech streichen. Bei 180° ca. 30 Minuten goldgelb backen.

Zubereitung Belag:
Wenn der Boden erkaltet ist, Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen, Schmand unterheben, auf den Kuchen streichen und mit Zimt bestäuben