Bad Zwesten

Süßer Reisauflauf mit Äpfeln oder Sauerkirschen

Informationen

Zutaten

Zutaten für eine Auflaufform:
 
250 g Rundkornreis
1,2 l Milch
3 EL Zucker
1 Prise Salz
125 g Butter
60g  Mandelblättchen
1 gestr. Teelöffel Zimt
6 Eier
1 Glas Sauerkirschen (370 g Abtropfgewicht ) oder 4 mittelgroße Äpfel

Zubereitung

Milch, Zucker, Salz und Reis erhitzen, bis die Milch hochkocht, dann Topf zur Seite ziehen und Reis quellen lassen, bis die Milch komplett vom Reis aufgesogen wurde. Das dauert ca. 30-45 min. Reisbreimasse
mit Eiern, Butter und Mandelblättchen mischen. Auflaufform fetten.
 
 
Dieses Rezept hat uns das Team aus dem Landhotel Kern, Brunnenstrasse 10 in Bad Zwesten, verraten. Vielen Dank!
 
Sauerkirschen auf einem Sieb abgießen und anschließend mit etwas klarem Wasser den restlichen
Kirschsaft abwaschen. Nun 1/3 des Reisbreis in die Auflaufform geben, dann nach dem Schichtprinzip, die Hälfte der Kirschen, dann wieder mit Reisbrei schichten, wieder Kirschen und abschließend den dritten Teil des Reisbreis oben aufschichten.
 
Die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen stellen und bei 170°C Umluft ca. 35 bis 45 Minuten backen lassen. Mit einem Holzstäbchen nach Ablauf der Backzeit testen ob der Auflauf fertig ist. Evtl. die Backzeit noch etwas verlängern. Der Auflauf ist fertig, wenn kein flüssiger Brei mehr am Stäbchen hängenbleibt und man eine goldbraune Kruste erkennt.
 
Auflauf mit Puderzucker Bestäuben und servieren.